Non-Profit-Organisationen

Steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung

Die mit der Steuerbegünstigung gemeinnütziger Organisationen verbundenen Anforderungen an eine ordnungsgemäße Geschäftsführung sind hoch. Das Gemeinnützigkeitsrecht befindet sich durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Erlasse der Finanzverwaltung ständig im Wandel.

Wir verfügen über langjährige Expertise und beraten Sie in allen Fragen.:

  • Gründung (z. B. Klärung der Gemeinnützigkeit mit dem Finanzamt)
  • Rechtsformwahl (Verein, Stiftung, gGmbH)
  • Zweckbetriebe
  • Wirtschaftliche Geschäftsbetriebe
  • Mittelverwendung und Rücklagendotierung
  • Spendenrecht und Sponsoring
  • Umsatzsteuerliche Fragestellungen

Natürlich erledigen wir auch für Sie:

  • Laufende Finanz- und Lohnbuchhaltung (auch nach Spezialkontenrahmen, z.B. SKR 45 und SKR 49)
  • Beratung in allen Fragen Ihrer laufenden Buchführung
  • Erstellung von Jahresrechnung oder Jahresabschluss
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Unterstützung bei der Beantragung zum Spendensiegel (DZI)
  • Beratung bei der Umsetzung der Einhaltung der Grundsätze des Deutschen Spendenrat e.V.
  • Prüfung der ordnungsgemäßen Mittelverwendung öffentlicher Zuschussgeber

Preise

Wir rechnen unsere Leistungen nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) ab.

Wenn das Zeithonorar nach der StBVV zur Anwendung kommt (z. B. für steuerliche Beratung in Einzelfragen), berechnen wir das Honorar nach Zeitaufwand mit Sätzen zwischen EUR 45,00 bis EUR 70,00 zzgl. Umsatzsteuer je angefangene halbe Stunde.

Auf Wunsch rechnen wir auch nach individueller Honorarvereinbarung ab.

Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot.

Non-Profit-Organisationen

Wirtschaftsprüfung

Sie suchen einen Wirtschaftsprüfer für Ihren Abschluss? Jahresabschlussprüfungen sowie prüferische Durchsichten von Abschlüssen gemeinnütziger Organisationen gehören zu unseren Tätigkeitsschwerpunkten. 

Branchen:

  • Kinder- und Jugendhilfe, Familienhilfe
  • ambulante Krankenpflege und Altenpflege, Haus- und Familienpflege sowie Betreuung und Sterbebegleitung (Diakoniestationen, Hospize)
  • Wohn- und Werkstätten für Behinderte
  • Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe bei Katastrophen
  • spendensammelnde Organisationen
  • sozialpädagogische und sozial-therapeutische Aus- und Fortbildung, Supervision, Coaching
  • Beratung für von Wohnungslosigkeit und Obdachlosigkeit bedrohte Menschen sowie Betreutes Wohnen für Wohnungslose und Obdachlose
  • teil- und vollstationäre Betreuung von alten und kranken Menschen (Pflegeheime, Wohngemeinschaften, Betreutes Wohnen)
  • Qualifizierung in gewaltfreier Konfliktbearbeitung
  • Wissenschaft und Forschung

Rechtsformen:

  • Verein
  • Stiftung
  • gemeinnützige GmbH
  • Sondervermögen der Kirche

Risikoorientierte Prüfung

ist bei uns selbstverständlich.

Wir arbeiten mit moderner Technik und setzen die Software Abschlussprüfung Comfort der DATEV eG ein. Das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) berät DATEV bei der Weiterentwicklung der Software.

Hohe Qualität

ist für uns nicht allein bei der Auswahl der Prüfungssoftware selbstverständlich.

Bei uns gehören nur Wirtschaftsprüfer und Steuerberater zum Prüfungsteam. Der direkte Dialog zwischen Entscheidungsträgern gewährleistet die effiziente Durchführung der Prüfung auch in Ihrer Organisation.

Preise

Im Bereich Wirtschaftsprüfung rechnen wir unsere Leistungen nach Zeitaufwand ab.

Die Stundensätze betragen zwischen EUR 100,00 bis EUR 160,00 zzgl. Umsatzsteuer.

Wir erstellen gern ein Angebot für Ihre Prüfung, natürlich auch als Pauschalpreis mit Öffnungsklausel.